Praxis für Naturheilkunde und Supervision
Sandra Kesting, Heilpraktikerin und Diplom Supervisorin

Laborwerte 

"Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile" 

(Aristoteles, 384-322 v. Chr.)

© Henrik Dolle.Fotolia.com


Laborwerte wie Blutbild, Urin- und Stuhlanalysen, Allergietests, Speichelproben u.v.m. bilden eine wichtige Ergänzung zu anderen Diagnoseverfahren. Die Werte können Auskunft geben über Zustand und Funktion von Organen, Hormonstatus, Nahrungsmittelunverträglichkeiten, Mineralstoff- und Vitaminversorgung, Fettstoffwechsel und vieles mehr.  Wichtig ist mir, sie gezielt einzusetzen, um mir ein umfassendes Bild Ihres aktuellen Gesundheitsstatus zu machen und sie zur Verlaufsdiagnose zu nutzen.

Sofern vorhanden, bringen Sie bitte die aktuellsten Befunde aus früheren Arztkonsultationen mit.

Gegebenenfalls empfehle ich im Laufe einer Behandlung die Durchführung der ein oder anderen Laboruntersuchung, sofern sie mir, in Absprache mit Ihnen, für den weiteren Behandlungsverlauf sinnvoll erscheint.