Praxis für Naturheilkunde und Supervision
Sandra Kesting, Heilpraktikerin und Diplom Supervisorin

Behandlung

"Wohlgetan ist es, die Gesunden sorgfältig zu führen, damit sie nicht krank werden." 

(Hippokrates, 460-377 v. Chr.)

Wenn Sie noch nicht in meiner Praxis waren, haben Sie hier die Möglichkeit, sich über Rahmenbedingungen und Abläufe zu informieren. 

Wichtig ist mir, durch Beantwortung Ihrer Fragen, Ihr Vertrauen für die weitere Zusammenarbeit zu gewinnen, damit Sie sich in meiner Praxis entspannen und wohl fühlen können. 


In einem ausführlichen Erstgespräch und anschließender Analyse werde ich gemeinsam mit Ihnen einen Therapieplan entwickeln, der individuell auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt ist. Zu Ihrer und zu meiner Sicherheit lassen wir unsere Absprachen in einer Einverständniserklärung zur privaten Behandlung münden.

Dabei kommen teilweise Verfahren und Methoden zum Einsatz, die wissenschaftlich umstritten bzw. nicht anerkannt sind, wie z. B. Homöopathie, Isopathie, Bachblüten, Schüßler Salze, Dunkelfeldanalye, Mykotherapie, Eigenbluttherapie u. e. m. 

Ich selbst vertraue zum einen auf meine fundierten Ausbildungen bei langjährig erfolgreich tätigen Heilpraktikern und Heilpraktikerinnen und zum anderen auf meine eigenen Erfahrungen. 

Dennoch überlasse ich es meinen Patienten, sich ausführlich über die einzelnen Verfahren, die ich in meiner Praxis anbiete, zu informieren, um sich ein eigenes Bild zu machen und selbst zu entscheiden, welche Behandlungsmethoden bei Ihnen zur Anwendung kommen sollen.